ELG 130060

Zoom
Isolationswächter für IMED Trenntransformatoren
Wenige Exemplare auf Lager - schnell bestellen! Lieferzeit: 14 - 21 Tage Gewicht: 0.55 kg
Der Isolationswächter ELG überwacht den dielektrischen Widerstand zwischen dem medizinischen Versorgungsstromkreis und dem Erdpotential. Die üblicherweise auf der Hausstromversorgungsseite angeordneten Schutzmaßnahmen gegen Isolationsfehler (wie etwa FISchutzschalter) können aufgrund der galvanischen Trennung durch den IMED-Trenntransformator eventuelle Isolationsmängel auf der Ausgangsseite prinzipiell nicht erkennen. Dies führt zu potentiellen Gefährdungen der Patienten oder des Bedienungspersonals. Der Isolationswächter ELG beseitigt diese Sicherheitslücke zuverlässig, indem er vor Isolationsfehlern deutlich warnt. Hierzu wird der Isolationswiderstand auf die Unterschreitung eines Grenzwertes hin überwacht. Tritt dieser Fall auf, warnt der ELG sowohl optisch (LED) als auch akustisch (lauter heller Ton). Das Gerät wird direkt an eine der Ausgangssteckdosen eines IMEDTrenntransformators angeschlossen und ist ausschließlich ein Anzeige- und Meldegerät für Isolationsfehler. Der ELG ist ausschließlich für den Einsatz in Kombination mit Transformatoren der IMEDe- und IMEDi-Serien gedacht.
Betriebsspannung 230V
Schutzklasse Klasse 1 / IP 40
Isolationsklasse ta40°C/B
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten